Samstag, 17. März 2018 ab 09:15 an der Universität Luzern


Herzlich willkommen

Ziel des Gipfels ist es, ein öffentliches Zusammenkommen  zwischen Vertretern der Politik, der Regierung, der Unternehmer und der weiteren Bevölkerung zu bewirken. Wir besprechen Lösungsperspektiven und Grundwerte, welche zu einer interaktiven Wirtschaft hinführen, in der sich alle Beteiligten mit Freude, Sinn und Verantwortung einbringen können.

Aktuelle wirtschaftliche Brennpunkte werden  innovativ und ganzheitlich angegangen.

Die gesamte Schweizer Wirtschaft bedarf einer neuen Standortbestimmung, um das Fundament so auszurichten, dass ein Ausgleich zwischen den verschiedenen Bereichen aufgebaut werden kann. Alte Modelle wollen gewandelt werden, wie z.B:

  • Monopole im Geldwesen: Sie beeinträchtigen einen fairen Austausch.
  • Finanz- und Gesellschaftssyteme: Sie lösen ständige Turbulenzen aus und behindern echten Wohlstand ohne Wachstumszwang und ohne Konkurrenzdruck.
  • Mangelhafte internationale Vereinbarungen: Sie drängen die landeseigene, nachhaltige Produktivität zurück.

Eine Wandlung hin zu maximaler Umweltfreundlichkeit ist notwendig, mit einer intelligenten, frei verfügbaren und gesunden Energieversorung, eine Wandlung zu einer flexiblen, direkt demokratischen Entscheidungs- und Koordinationsbasis, zur regionalen Autonomie und zu einer sinnvollen landesweiten Zukunft.

Themen: 

  • Demokratie im Geldwesen: 
    BitCoin, BlockChain, Vollgeld - die historische Chance, das Geldsystem zu demokratisieren
    Sinnvolle Systeme, zins- und spekulationsfrei
  • Die Demokratiefrage in Staat, Wirtschaft und Kultur: Beteiligungs- und Entscheidungsformen und ihre Voraussetzungen
  • Arbeit im Wandel durch Technologie und Globalisierung - Grundrechte, Sinn, Beschäftigung und Finanzierung in der Zukunft
  • Heraus aus der Energiesteinzeit - Förderung der freien Raumenergienutzung für eine saubere und unabhängige Versorgung
  • Gesamtschweizerische ökologische Produktion - Die Verantwortung von Produzenten und Kunden belohnen?

Ablauf:

  • Am Morgen Impulsreferate
  • Am Nachmittag themenspezifische Gruppenkonferenzen

Wir laden Sie ein, an diesem Tag, neue spannende Gesichtspunkte dazuzugewinnen, inspirierende Persönlichkeiten kennenzulernen und sich nach Wunsch am Nachmittag aktiv einzubringen, um gemeinsam Lösungswege für ein Thema zu entwickeln und neue Wege für die bestehenden Systeme aufzuzeigen.

Preise: 

Kategorie A (VIP)
Plätze im vorderen Bereich
Gemäss Angaben auf der Einladung
Kategorie B (allgemein) CHF 36 (inkl. Verpflegung in der Vormittagspause)
Studenten
(Bitte Ausweis mitbringen)
CHF 15 (inkl. Verpflegung in der Vormittagspause)

Wir freuen uns auf Sie     Anmelden

Unsere Sponsoren

  • Bio-Destillate, auch in Demeter Qualität
    Baumgartenstrasse 12 - CH-5608 Stetten - www.humbel.ch

  • Gerstengras - Weizengras - Alfalfa

  • Erfolgreich Stress abbauen und in Balance leben. 

    Der einfachste Stress Release - www.vita-chip.ch

  • Die Zeitung für die Wende - Gemeinsam die Stadt verändern

  • Murimoos
    werken und wohnen

  • EINE ANDERE WELT IST
    MÖGLICH UND NÖTIG!

  • Löst hartnäckige Dogmen!